"Salon des Etalons de Sport Selle Français 2020"

19.12.2019

Die acht über ganz Frankreich verteilten Selektionstermine für die Auswahl der 3jährigen SF-Hengstkandidaten findet ab diesem Jahr nicht mehr im Frühjahr statt, sondern im Herbst, von Mitte September bis zum 18. November. Die besten fünzig 3jährigen Junghengste sind anschließend zu der Hengstleistungsprüfung, die im Pôle Hippique von Saint-Lô vom 9. bis 19. Dezember stattfinden wird, zugelassen, hier wird die SF-Körkommission rund dreißig Kanditaten für die Rasse Selle Français kören. Der Fremdreistertest durch internationale Springreiter wird am 19. Dezember durchgeführt. Das stud-book Selle Français wird am 18. Dezember ab 18 Uhr eine Konferenz abhalten unter dem Titel „sélectionner pour performer, nos outils pour demain“ (Selektion im Hinblick, die Leistung zu verbessern. Unsere Möglichkeiten für die Zukunft). 

 

Bei den Selektionspräsentationen werden auch 2jährige SF-Junghengste SF-Richtern vorgestellt, wobei sich die besten für das Finale « Championnat des Etalons Selle Français“, welches  während des « Salon des Etalons de Saint-Lô » am 21. Februar 2020 stattfinden wird, qualifizieren. Während dieser großen Zuchtveranstaltung in Saint-Lô werden die Junghengste von einer SF-Körkommission im Freilaufen und Freispringen beurteilt, auch das Modell wird benotet. Gekört werden um die dreißig Hengste. Die Bewertung unter dem Reiter erfolgt erst während der Hengstsleistungsprüfung im Oktober, erst dann wird das Körurteil definitif bestätigt. 

 

 

Der « Salon des Etalons de Sport » am Anfang der Decksaison eines Jahres (21. – 23. Februar 2020) soll hiermit eine noch größere Bedeutung erhalten. Auch die nationale und internationale Vermarktung soll so gefördert werden. 

 

 

Programm des « Salon des Etalons de Sport 2020 » in Saint-Lô

 

Freitag, 21. Februar 2020

 

08h00 – 17h30 

Championat der 3jährigen SF-Hengstkandidaten 

 

19h00

« Master des jeunes Poneys » (jungen Ponys) (2- und 3jährig) 

 

19h45 – 20h15

Präsentation der 25 besten 3jährigen SF-Hengste

 

20h30

Springprüfung « Masters l’Eperon »

 

 

Samstag, 22. Februar 2020

 

10h00

Präsentation der älteren Hengste (14 Jahre und älter)

 

12h00

Präsentation der dressurveranlagten Zuchthengste

 

12h30

Präsentation der Ponyhengste

 

13h00

Vorstellung der Hengste, die am Sonntag präsentiert werden

Vorstellung der 25 vielversprechendsten 4jährigen Hengste

Vorstellung der 8 besten 3jährigen Hengste

 

14h30 – 19h00

Präsentation von Hengsten (5- bis 14jährig)

Vorstellung der 8 besten 3jährigen Hengste

 

20h00

Springprüfung « Le Grand Match » 

 

 

Sonntag, 23. Februar 2020

 

9h00

Präsentation von Ponyhengsten

 

10h00

Präsentation der besten Hengste vom « Masters l’Eperon »

 

11h00

Präsentation von älteren Zuchthengsten (14jährig und älter)

 

13h00

Vorführung der Hengste vom Samstag

Siegerehrung der 3 besten 3jährigen SF-Hengste

 

14h00 – 16h00

Präsentation der 7- bis 13jährigen Hengste

 

16h30 

Abschiedscocktail

 

 

 

crédit Foto: Communication Pôle Hippique St-Lô